Willkommen beim 1. FC Wedelheine e.V.



Aktuelles

Hinrundenrückblick | Abschied nehmen | Fifa22 | Ausblick

16.11.2021

Eine durchwachsene Rückrunde, gekrönt mit einem Derbysieg

Noch immer sind die Staffeln halbiert, weswegen wir uns mittlerweile schon wieder in der Winterpause befinden. Zeit für einen kleinen Rückblick:

Zum Punktspielauftakt gab es den ersten Dämpfer. Während der Vorbereitung wurde der MTV Wasbüttel deutlich besiegt, am 1. Spieltag mussten wir den späten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit zum 3:3 schlucken. Drei Tage später im Pokal beim TSV Brechtorf (1. Kreisklasse) gab es eine herbe 7:1 Pleite. Eine harmlose Vorstellung - vier Tage nach der Pokalniederlage - beim SV Calberlah ließ uns weiter auf den ersten Dreier der Saison warten. Einzig Ken-Adrian Konnegen - kurzfristig als Torhüter aquiriert - konnte durch unzählige Glanzparaden das Ergebnis von 0:2 noch "einigermaßen schön aussehen lassen".

Am 03.10.2021 hatte das Warten ein Ende. Ein ungefährderter 5:0 Sieg beim VFB Gravenhorst konnte eingefahren werden und unser Punktekonto vervierfachen. Besonderes Highlight: Ein alter Bekannter - Sören Hientz - gab sein Debüt, und krönte es auch noch mit einem direkt verwandelten Freistoßtor. Überschattet wurde das nur noch vom wiedermal überragenden Rene Meyer, der uns drei Mal jubeln ließ. Den Dosenöffner gab Wladimir Ganski und beendete damit eine längere Torflaute. Besonderes Highlight Nummer 2: Vielen Dank an alle mitgereisten Fans. Das war großartig. Mit euch im Rücken hat man keine Auswärtsspiele mehr!

Und weil leider Gifhorn eine größerer Distanz nach Wedelheine als Gravenhorst hat, konnten wir bei der 2:5 Niederlage beim Aufstiegsfavoriten TC Gifhorn nicht so viele Fans begrüßen. Am Ende ist das Ergebnis zu hoch, die Niederlage (je nach den Umständen!) aber verdient. Eine Woche später erwarteten wir unseren Nachbarn aus Meine, die mit einer zusammengewürftelten Truppe aus überwiegend Altherren Spielern mit 5:1 wieder nach Hause geschickt wurden.

Zum Abschluss der Rückrunde reisten wir mit Feuer unterm Hintern auf die andere Seite des Mittellandkanals nach Abbesbüttel. Schon eingangs medial gepusht war das Ereignis für alle Zuschauer ein reines Spektakel. Der Gastgeber ließ zu Beginn viele Chancen zur Führung liegen... und mit dem Halbzeitpfiff gingen wir 1:0 in Führung. Nach knapp einer Stunde konnten wir auf 2:0 erhöhen und 6 Zeigerumdrehungen später unsere Ambitionen mit dem 3:0 unterstreichen. Der Anschlusstreffer in der 85. Minute für die Hausherren kam zu spät.derbysieger

Auf dem Platz, und erst recht neben dem Platz hat die Leistung gestimmt. Darauf kann und wird man aufbauen! Ein wichtiger Sieg zum Ende der Rückrunde.derbyfans

Ein Kapitän sucht neue Herausforderungen

So sehr er es uns allen fehlen wird, auf, wie neben dem grünen Geläuf, wünschen wir Leon Buhtz alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt.

Gründungsmitglied und Kapitän seit Tag 1 unsere noch jungen Vita. Wir hoffen Dich bald wieder bei uns in deiner Heimat Wedelheine begrüßen zu dürfen.

abschied_lb

Was liegt sonst so an?!

In der Winterpause sind wieder unsere Konsolenkicker gefragt. Anfang/Mitte Dezember startet die nächste Saison der eFootball Kreisliga und Kreisklasse. Unser Erfolgsdou Porada/Konnegen gehen auf jeden Fall wieder an den Start. Die Spiele können auf unserem Twitch-Kanal verfolgt werden. Ob wir noch eine weitere Mannschaft für die Kreisklasse stellen, ist noch offen.

Die Rocket-League Crew rund um Lucasch153, Yoko und Severin startet ebenfalls in den kommenden Tagen in einer neuen Auflage der Nitro League. Im dritten Anlauf soll ihnen, auch wenn eher unwahrscheinlich, endlich der Sprung aus der ungeliebten Starter Divison gelingen! Aktuell werden die Spielpläne und Ligaeinteilung durch die Jungs der Nitro League fertiggestellt. Die Spiele werden wie gewohnt auf unserem Twitch-Kanal live gestreamt. Termine und Ergebnisse findet ihr an dieser Stelle, auf Instagram und auf der Team-Seite der Nitro League Season X.

Zum Abschluss des Jahres findet am 18.12.2021 für alle Mitglieder und eingeladenen Gästen unsere Weihnachtsfeier statt. Kurzentschlossene können sich noch bis zum 10.12. unter den bekannten Kontaktdaten melden!

Am 11.12.2021 treffen sich die Vereine aus Wedelheine und Wedesbüttel zum diesjährigen Waldfegen, um den Sportplatz und das umliegende Gelände vom Laub zu befreien. Jeder Helfer ist gerne gesehen - mehr Hände, weniger Arbeit für alle. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein! Beginn ist 10 Uhr.

eFootballer gewinnen erneut die Kreismeisterschaft!

Wenn es um eFootball im Fußballkreis Gifhorn geht führt kein Weg an ihnen vorbei: Ken-Adrian Konnegen und Yannick Porada vom 1. FC Wedelheine sicherten sich nach der letzten Auflage 2019 auch den diesjährigen eFootball Kreispokal, welcher am 30.10.2021 in den Räumen der Privatbrauerei Wittingen ausgetragen wurde.

Dabei starteten die Konsolensportler aus Wedelheine recht spärlich in das Turnier, überstanden die Vorrunde mit zwei Siegen und zwei Niederlagen als Gruppendritter und zitterten sich im Viertelfinale gegen stark spielende Hankensbüttler erst in der Verlängerung zum 2:1 Sieg. Nach einem souveränen 4:0 im Halbfinale gegen den Wesendorfer SC kam es dann zum Gifhorner eFootball Shodown.

Im Herzschlagfinale trafen Konnegen und Porada auf Max Neumann und Julian Schuster vom VfL Rötgesbüttel, welches der Fußballclub am Ende mit 2:1 für sich entschied.

eFootball Beauftragter Steven Melzian sprach von einem "erwarteten Finale". "Wir schicken die beiden besten Mannschaften zum VGH Masters eNiedersachsenpokal nach Hannover. Ich glaube, dass beide Mannschaften mit ihrer heute gezeigten Leistung dort sehr weit kommen können", blickt Melzian voraus.

An dieser Stelle auch nochmals herzlichen Glückwunsch zur Titelverteidigung!

konnegen_porada

Kommende Termine

02.08.2021

Pflichtspiele

Pokalspiel am 05.09.2021 um 15 Uhr gegen TSV Brechtorf 2

Testspiele

Auswärtsspiel am 31.08.2021 um 18:30 Uhr gegen SV Olypmpia 92

Heimspiel am 07.08.2021 um 16 Uhr gegen den TSV Grußendorf

Heimspiel am 14.08.2021 um 16 Uhr gegen Wilsche/Neubokel 2

Heimspiel am 22.08.2021 um 10 Uhr gegen TSV Vordorf Alte Herren

Auswärtsspiel am 29.08.2021 um 10 Uhr gegen FSV Adenbüttel/Rethen Alte Herren

Kommende Termine

22.06.2021

Jahreshauptversammlung

...am 26.06.2021 um 16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Wedelheine.

Die Präsenzveranstaltung ist nur für Mitglieder bestimmt. Bei kurzfristigem Interesse kann unter dieser Seite ein Beitrittsformular heruntergeladen/ausgefüllt werden. Falls keine Möglichkeit zum Drucken besteht, sprecht uns einfach an.

Neue Ware im Vereinsshop!

21.06.2021

Die "All Black" Collection

Die neue All Black Collection für Herren, Damen und Kinder ist da. Das T-Shirt, die Jacke und die Sweatpants können einzeln oder miteinander kombiniert getragen werden.

Zu den Produkten

all_black

Herausragender 2. Platz

18.04.2021

eFootball Trio holt Silber

Unser eFootball Trio um Ken-Adrian Konnegen, Yannick Porada und Marvin Hoppe holte in der 3. Auflage der eFootball Kreismeisterschaft einen souveränen 2. Platz hinter dem SV Langwedel.

Die Saison dauerte knapp 5 Monate mit einer Partie pro Woche. Die nächste Auflage wird erst mit dem neuen FIFA-Titel gestartet, erfahrungsgemäß ist der Release gegen Ende September. Für die neue Saison dürfen wir höchstwahrscheinlich noch einen Neuzugang hinter der Konsole begrüßen. Weitere Infos dazu folgen an dieser Stelle.

Nitro League Team beendet die erste Saison

Es war die erste Teilnahme für Lucasch153, YokoRanger und p0w3l bei der 8. Saison der Nitro League - die größte deutsche eSports Szene für Rocket League.

In der sogenannten Starter-Division treten alle neugemeldeten - oder in der Vorsaison nicht aufgestiegende Teams jeweils einmal in einer Best-of-5 Series gegeneinander an. Die Skill-Werte mancher Teams entsprechen daher nicht wirklich den der "letzten" Divison. Somit verlor man einige Spiele chancenlos, andere gewann man vergleichsweise "einfach". Das Team erhielt während der Saison Zuwachs durch SgtRico. Man ist gewillt, auch die nächste Saison in der Nitro-League mitzumischen und versuchen den Sprung aus der Starter Divison zu erreichen. Solange es die technischen Vorasussetzungen zulassen, sollen die Spiele auch allesamt gestreamt werden.

Saison 2020/2021 annulliert!

31.03.2021

Verbandsvorstand des NFV beschließt Annullierung der laufenden Saison

Aufgrund der anhaltenden Coronapandemie beschließt der Verbandsvorstand des NFV die Annullierung der laufenden Saison. Zuvor wurde sie wegen steigender Infektionszahlen seit dem Herbst 2020 unterbrochen. Damit wird es weder Auf- noch Absteiger geben. Hier geht's zur offiziellen News des NFV

Mitgliedschaft im Verein

Sie wollen Mitglied werden oder uns unterstützen? Hier finden Sie weitere Informationen.

Archiv